Cookies und Datenschutz

Eine EU-Cookie-Richtlinie über Cookies ist am 14. Dezember 2011 in Kraft getreten.
Bei dieser Gelegenheit berichten wir hier über den generellen Einsatz von Cookies und Datenschutz-Informationen und personenbezogene Daten auf dieser Internetseite.

1. Besitzerinformationen

Diese Internetseite wird angeboten von:

Dectel International GmbH
Strutstr. 17A
73061 Ebersbach/Fils
Deutschland

Telefon: +49 (0) 7163/15990-00

Email: dectel@dectel.de

2. Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die in Ihrem Browser gelagert wird und um Ihren Computer bei einem zukünftigen Besuch auf dieser Seite wieder zu erkennen. Es werden keine persönlichen Informationen in unseren Cookies gespeichert und sie können keinen Virus enthalten.

Cookies werden für verschiedene Zwecke angewandt und können als erste oder dritte Partei Cookies klassifiziert werden. Dieses hängt davon ab, ob sie über einen Drittanbieter von einer separaten Domäne eingesetzt werden oder intern von einem Service auf der gleichen Domäne wie die Internetseite eingesetzt werden.

2.1 Deklaration der Nutzung der Cookies auf der Internetseite

  • Technische Funktionalität (erste Partei + dritte Partei)
  • Messung des Webverkehrs (erste Partei + dritte Partei)
  • Werbeabwicklung, Frequenz, Benutzermessung und dergleichen (dritte Partei)
  • Verhaltensbasierte individuel gezielter Werbung (keine)

2.2 Wozu werden Cookies auf unserer Seite gebraucht

Diese Internetseite braucht Cookies für technische Funktionalität sowie Messung des Webverkehrs und Benutzermessung um unsere Internetseite zu optimieren um somit den besten Service und Benutzererlebnis liefern zu können. Lesen Sie weitere Informationen in der Liste über die verschiedenen Cookies hier.

2.3 So lange werden Cookies aufbewahrt

Cookies löschen sich selbst nach einigen Monaten (kann variieren), aber Sie werden nach jedem Besuch erneuert. Sehen sie mehrere spezifische Informationen über die einzelnen Cookies in der Liste hier.

2.4 So löschen Sie Cookies

Lesen Sie wie hier:  Gewusst-wie-Cookies-loeschen

2.5 Wie kann ich Cookies umgehen

Wenn Sie keine Cookies empfangen möchten, können Sie diese blockieren.
Lesen Sie wie hier:  Gewusst-wie-Cookies-loeschen

3. Der Gebrauch von Personendaten

Personenempfindliche Daten werden niemals an dritte Parteien abgeben, es sei denn, dass Sie selbst ausdrücklich Ihre Zusage hierzu gegeben haben, und wir sammeln nie personenempfindliche Informationen ohne dass Sie uns diese Informationen bei Registrierung, Mitwirkung in Untersuchungen und Ähnliches gegeben haben.

Personendaten werden für das Durchführen von Dienstleistungen, durch die diese Informationen eingesammelt wurden, gebraucht. Angaben werden darüber hinaus gebraucht um ein größeres Wissen über Ihnen und anderen Benutzern der Internetseite zu bekommen. Dieser Gebrauch kann u.a. Untersuchungen, Analysen, die für eine Verbesserung unserer Produkte ausgerichtet sind, Dienstleistungen und Technologien.

3.1 Kontakt bezgl. Personendaten

Wenn Sie Zugang zu den Informationen haben wollen, die wir über Sie haben, dann wenden Sie sich bitte an oben stehende Kontaktinformationen. Sind die Daten falsch registriert, oder haben Sie andere Einsprüche können Sie sich auch an die Kontaktinformationen wenden.

Sie haben die Möglichkeit Einsicht in die Informationen, die wir über Sie registriert haben, und Sie können jederzeit Einspruch gegen eine Registrierung gemäß des Datenschutzgesetzes.

3.2 Personendatenschutz

Gemäß des Datenschutzgesetzes müssen Ihre Informationen sicher und vertraulich aufbewahrt werden.
Wir speichern Ihre persönlichen Angaben auf Computer mit begrenzten Zugang, die in kontrollierten Umgebungen platziert sind und unsere Sicherheitsmaßnahmen werden laufend kontrolliert um zu bestimmen ob unsere Benutzerinformationen sicher behandelt werden immer unter Berücksichtigung Ihrer Rechte als Benutzer.
Wie können jedoch nicht 100% bei Datenübertragungen über das Internet garantieren. Das bedeutet, dass ein Risiko besteht, dass andere sich unberechtigt Zugang zu Ihren Daten beschaffen, wenn Daten gesendet und elektronisch aufbewahrt werden. Sie erteilen somit Zugang zu Ihren Daten auf eigene Gefahr.

Die schnelle Entwicklung des Internets bedeutet, dass Änderungen in unseren Umgang mit Personendaten erforderlich sind. Wir behalten uns dafür das Recht zur Aktualisierung und Änderungen gegenwärtiger Richtlinien für den Umgang mit Personendaten vor.

In dem Umfang, dass Personendaten über Sie behandelt werden, haben Sie gemäß des Datenschutzgesetzes das Recht darüber informiert zu werden welche Personendaten auf zurückzuführen sind. Wenn es sich beweist, dass die Informationen oder Daten, die Sie betreffen falsch oder irreführend sind, haben Sie das Recht eine Richtigstellung, Löschung oder Blockierung zu verlangen. Sie können jederzeit Einspruch gegen der Behandlung Ihrer Daten erheben.

Sie können auch zu jeder Zeit Ihre Zustimmung widerrufen. Sie haben die Möglichkeit über die Behandlung Ihrer Informationen und Daten zu klagen.

Mit dem Anwenden dieser Seite willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten mit dem oben beschriebenen Ziel behandeln dürfen.

Vergleichen